Die Abteilung stellt sich vor

Willkommen in der Turnen und Fitness Abteilung für Jugendliche (U18) des TV 1848 Mönchengladbach e.V.! Unsere Abteilung bietet Kindern und jungen Sportbegeisterten die Möglichkeit, sich körperlich zu betätigen, ihre Fähigkeiten zu entwickeln und gleichzeitig Spaß zu haben.

Turnen und Fitness sind ideale Aktivitäten für Kinder und Jugendliche, um Kraft, Flexibilität und Koordination aufzubauen. Bei uns steht die Freude an der Bewegung im Vordergrund. Wir bieten ein breites Spektrum an Übungen, Kursen und Aktivitäten, die auf die Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen abgestimmt sind. Eltern-Kind-Turnen bildet dabei den sportlichen Start und von dort an begleiten wir Kinder und Jugendliche in einem breiten Kursangebot.

Unsere engagierten Trainer und Betreuer unterstützen die Entwicklung der jungen Sportlerinnen und Sportler. Von Bodenturnen über Kinderball und Fußball bis hin zu Fitness-Workshops bieten wir abwechslungsreiche Trainingsmöglichkeiten an.

Unsere Turnen und Fitness U18 Abteilung fördert nicht nur die körperliche Gesundheit der Kindern, sondern auch den Teamgeist und die soziale Interaktion. Es ist ein Ort, an dem Freundschaften entstehen und Talente wachsen.

Für weitere Informationen oder Fragen zur Turnen und Fitness U18 Abteilung steht Ihnen unsere Ansprechpartnerin, Karin Farnschläder, gerne zur Verfügung. Nutzen Sie das Formular auf dieser Seite, um Kontakt aufzunehmen und Teil unserer jugendlichen Turn- und Fitnessgemeinschaft zu werden!

Sportart Tag Uhrzeit Trainingsort Trainer*in
Eltern-Kind-Turnen ab 1 1/2 Jahre
Eltern-Kind-Turnen ab 1 1/2 Jahre
Anmeldung: Karin Farnschläder 0157-30179650
Mo. 14.30 – 15.30
15.30 – 16.30
SH TV1848 Karin Farnschläder
Eltern-Kind-Turnen ab 1 1/2 Jahre
Anmeldung: Ulrike Mergemeier 0173-7063309
Di. 16.00 – 17.15 Mehrzweckhalle Eicken Ulrike Mergemeier
Eltern-Kind-Turnen ab 1 1/2 Jahre                                                            Eltern-Kind-Turnen ab 1 1/2 Jahre
Eltern-Kind-Turnen ab 1 1/2 Jahre
Anmeldung: Dagmar Schmale 02161-650490
Di. 14.30 – 15.30
15.30 – 16.30
16.30 – 17.30
SH TV1848 Dagmar Schmale
 

Kinderturnen 4 – 5 Jahre
Kinderturnen 4 – 5 Jahre
Kinderturnen 4 – 5 Jahre
Anmeldung: Karin Farnschläder 0157-30179650

Do. 14.30 – 15.30
15.30 – 16.30
16.30 – 17.30
SH TV1848 Karin Farnschläder
 

Kinderturnen 6 – 7 Jahre
Kinderturnen 6 – 7 Jahre
Kinderturnen 6 – 7 Jahre
Anmeldung: Karin Farnschläder 0157-30179650

Mi. 15.00 – 16.00
16.00 – 17.00
17.00 – 18.00
SH TV1848 Karin Farnschläder
 

Kinderball 4 – 7 Jahre
Anmeldung: Ulrike Mergemeier 0173-7063309

Di. 17.15 – 18.30 Mehrzweckhalle Eicken Ulrike Mergemeier
 

Fußball für Jungen und Mädchen
6 – 12 Jahre (kein Spielbetrieb)
Anmeldung: Peter Windgassen 0173-2310988

Fr. 15.00 – 16.30 Kunstrasenplatz TV1848 Peter Windgassen
 

Fit-Mix für Kids 8 – 12 Jahre
Anmeldung: Karin Farnschläder 0157-30179650

Di. 16.00 – 17.00 SH Annaschule Karin Farnschläder /
Georg Farnschläder
 

Turnen Mädchen 6 – 10 Jahre leistungsorientiert
Anmeldung: Sabine Weufen 0173-2731955

Fr. 16.00 – 17.30 SH Josefstr./Eicken Sabine Weufen /
Alexandra Möller
 

Turnen Mädchen 11 – 15 Jahre leistungsorientiert
Anmeldung: Alexandra Möller 0163-5696944

Fr. 17.00 – 19.00 SH Josefstr./Eicken Sabine Weufen /
Alexandra Möller
 

Turnen Mädchen 8 – 13 Jahre

Mi. 18.00 – 19.30 SH Fliescherberg/Abteistr. 17
Fitness für Mädchen 13 – 18 Jahre
Mi. 19.30 –20.30 SH Fliescherberg/Abteistr. 17

Hier toben unsere jüngsten Sportler zusammen mit Mama, Papa, Oma oder Opa durch die Halle. Mit Bewegungsliedern, kleinen Spielen, Laufübungen und dem Kennenlernen verschiedener Spiel- und Turngeräte werden Bewegungserfahrungen gesammelt, Fähigkeiten ausprobiert und Fertigkeiten erlernt. Beim Laufen, Hüpfen, Kriechen, Strecken, Schwingen, Rollen, Balancieren etc. wird die motorische Entwicklung der Kinder spielerisch gefördert. Im Mittelpunkt steht für alle der Spaß an der Bewegung, da auch die „Großen“ aktiv teilnehmen, unterstützen, Spielgefährte oder sogar Spielgerät sind.

Kinderturnen wird als „Kinderstube des Sports“ bezeichnet, da die gesammelten Bewegungserfahrungen die Grundlage aller Sportarten sind.

In altersstrukturierten Gruppen, die die Kinder ohne Eltern besuchen, orientiert sich der Stundeninhalt an den unterschiedlichen Bedürfnissen und individuellen Fähigkeiten der Kinder. Im Vordergrund steht hierbei vielseitiges Spielen und Bewegen sowie das Erlernen von sportmotorischen Fertigkeiten. Es wird an, mit und ohne Materialien/ Geräte geturnt, wobei sowohl klassische als auch moderne Turngeräte genutzt werden, die oft zu Gerätelandschaften aufgebaut werden. Neben der Verbesserung der Alltagsmotorik wird auch das soziale Miteinander gefördert. Die Kinder lernen beim gemeinsamen Spielen und Bewegen mit Gleichaltrigen, Regeln einzuhalten, nachzugeben, sich zu behaupten, einander zu helfen und zu kooperieren. Immer schwieriger werdende Bewegungsaufgaben müssen durch Verstehen und Nachdenken gelöst werden und wirken sich somit auch positiv auf die geistige Entwicklung der Kinder aus. Verschiedene Spiele und viel Spaß runden die Stunden ab.

In der Ballsportgruppe wird der Umgang mit den verschiedensten Bällen geübt.

Vom Tennis-, Squash- und Basketball bis zum Medizinball. Sogar der Luftballon kommt zum Einsatz. Es wird das Fangen, Werfen und alles was dazu gehört, geübt.

Natürlich werden auch Ballspiele gemacht. Der Spaß der Kinder steht im Vordergrund.

Die Zielsetzung dieses Angebotes ist es, Grundlagen des Fußballspielens zu vermitteln. In der gemischten Gruppe wird bei (fast) jedem Wetter auf dem Kunstrasenplatz des TV1848 gekickt. Hierbei geht es um Kondition, Koordination, Technik, Regeln und Teamgeist. Es finden keine Ligaspiele statt.

Das Bewegungsangebot für Kinder im Alter von 8 – 12 Jahren bietet ein vielseitiges Spektrum allgemeiner Fitness. Inhalte sind leichtathletische und gymnastische Elemente, Förderung motorischer Fähigkeiten wie Koordination, Kraft, Schnelligkeit, Ausdauer, Beweglichkeit sowie das Kennenlernen und Ausprobieren verschiedener Sportarten/– spiele.

Turnen ist ein vielseitiger Sport, der u.a. die Grundfähigkeiten Kraft, Ausdauer, Koordination und Schnelligkeit fördert. Beweglichkeit, Körperbeherrschung (Körperhaltung, Körperspannung und Körpergefühl), Balance/ Gleichgewicht, kontrollierte Bewegungen der Arme, Hände und des Kopfes werden trainiert und verbessert. TurnerInnen vollführen u. a. akrobatische Kunststücke wie Rollen, Saltos, Handstände und Radschlagen, auch gymnastische Sprünge und Drehungen. Damit die Mädchen auch Spaß bei den Übungen haben, sollten sie schon eine Rolle, ein Rad schlagen, auf einem Bein stehen, auf Händen und Füßen laufen, an einer Stange hängen und die Füße zu den Händen bringen können.

Gruppe 1: 6 – 10 Jahre

Übungen: Rolle vor- und rückwärts, Rad schlagen, Handstand. Das sind Grundübungen, die bei uns verbessert werden um später weitere Übungen (siehe Gruppe 2) machen zu können.

Gruppe 2: 11 – 15 Jahre

Übungen: Flugrolle, Felgrolle (Rolle rückwärts in den Handstand), Radwende, Handstandabrollen. Diese Übungen werden benötigt, um am Reck, beim Sprung über einen Kasten oder auf dem Schwebebalken weitere Bewegungsabläufe zu erlernen und zu beherrschen.

In dem Kurs für Mädchen im Alter von 8 bis 13 Jahren geht es darum, Sport und Spaß zu vereinen. Der Kurs fördert die allgemeine Fitness der Kinder, indem durch Spiele, Turnen und gymnastische Elemente deren Koordination, Kraft und Ausdauer gefördert werden. Ideal für Mädchen, die sich bewegen und den Sport im „18“ kennenlernen möchten, ohne direkt leistungsorientiert einzusteigen.

Der breit und funktionell ausgerichtete Kurs wird für Mädchen von 13 bis 18 Jahren angeboten. Im Kern des Trainings stehen konditionelle und koordinative Übungsformen, kombiniert mit passendem Beweglichkeits- und Stabilitätstraining. Dabei wird insbesondere mit dem eigenen Körpergewicht trainiert und durch verschiedene Fitnessübungen ein effektives Ganzkörperworkout absolviert.

Kinderyoga für 4–6-Jährige

Berichte von Ausflügen in den Zoo oder das Theater, Alltagsgeschichten, Märchenwelten und Fantasiereisen bieten unendlich viele Möglichkeiten, in unterschiedliche Themenwelten einzutauchen. Durch das „Besuchen und Erleben“ dieser verschiedenen, kindgerechten Szenarien bewegen sich die Kinder ungezwungen und können dem Kopf eine kleine Pause gönnen, sodass Körper, Geist und Gemüt sich mit Spaß sportlich entspannen können.

 

Einige Impressionen

Sie haben Fragen?

Wir leiten Ihre Fragen direkt an die Abteilung Turnen und Fitness U18 weiter. Im Regelfall erhalten Sie zeitnah eine Antwort.

175 Jahre

SPORT

SPASS FAMILIE

LEITBILD DES

TV 1848

GEBORGENHEIT FÜR ALLE IN DER SPORTLICHEN GEMEINSCHAFT,
IN WELCHER WIR DIE INTERESSEN DER MITGLIEDER ERFRAGEN,
BERÜCKSICHTIGEN UND EINBRINGEN UND AUF ALLEN EBENEN FÖRDERN.

Boule Turnier

April 16th, 2024|0 Comments

Liebe Achtzehner, am Samstag, den 11.05.2024 lädt Euch die Boule Abteilung zu einem entspannten und spannenden Boule Turnier für Jedermann ein. Anfänger und Einsteiger sind ausdrücklich willkommen. Ihr könnt Euch als Doub (2er Team) oder [...]

M. Gladbacher Turnverein 1848 e.V.

IMMER IN BEWEGUNG